Selecteer een pagina

Wegen steigender Corona-Infektionszahlen ist der für den 11. und 12. März 2022 geplante NCD in Noordwijkerhout abgesagt worden. Ein Kongress mit rund 400 Menschen zu veranstalten lässt  die aktuelle Lage nicht zu. Noch immer beherrschen die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen unser Leben, und es wäre ein großer Fehler, dies zu ignorieren. Die Lage ist ernst und wir werden dazu aufgerufen, Kontakte zu beschränken und vor allem große Menschenansammlungen zu meiden.

Wir können heute nicht einschätzen, wie lange uns das Virus noch im Griff hält. Aus diesem Grund hat die NCD-Organisation entschieden, vorläufig auf ein Präsenz-Event im März 2022 zu verzichten. Wir wissen, dass viele sich sehr auf ein mögliches Treffen gefreut und dafür durchaus auch einige Einschränkungen, Auflagen und Sicherheitsvorkehrungen akzeptiert hätten. An einem gewissen Punkt stellt man sich aber die Frage, wie viel Kongress-Feeling dann noch übrig bleibt. Die NCD-Organisation trägt auch die Verantwortung für ihre Besucher. Wir wollen mit unserem Verhalten zum verantwortungsvollen Umgang mit der Infektionskrankheit beitragen.

Ob der NCD noch im Jahre 2022 stattfinden kann, hängt von der dann aktuellen Infektionslage und den gelten Coronaschutzbestimmungen ab. Wir hoffen sehr darauf!

Vorstand & Kongresskommission