Schule/Institut/Verlag/Sonstiges …

Universiteit Utrecht

Kategorie

  • Didaktik

Ziel des Workshops

Erwerb von Hintergrundwissen zum Thema Modalpartikeln und Kennenlernen von Möglichkeiten der didaktischen Aufarbeitung

Inhaltbeschreibung des Workshops

Der Workshop beschäftigt sich mit einem im Fremdspracherwerb häufig als problematisch beurteilten Phänomen des Deutschen, den sogenannten Modalpartikeln (ja, wohl, doch, schon usw.). Wir werden die Verwendung der Modalpartikeln zunächst aus theoretischer Perspektive und kontrastiv zum Niederländischen betrachten und dabei auf einige exemplarische Partikeln genauer eingehen, wobei ihre Bedeutung bzw. Funktion im Mittelpunkt stehen wird. Danach diskutieren wir anhand von Beispielen, wie Modalpartikeln im Unterricht, besonders bei Sprechfertigkeit, gewinnbringend eingesetzt werden können.

Präsentationsform

Aktivierender Workshop

Zielsprache

Deutsch

Zielgruppe

  • Havo/VWO Bovenbouw
  • HBO
  • Universiteit